Freitag, 4. Dezember 2015

[Lesestatistik] November 2015

Dieser Monat war schon deutlich besser, als die letzten beiden Monate. Neun gelesen Bücher sind da doch schon eine viel erfolgreichere Zahl. Vor allem die Cover der gelesenen Bücher sehe ich mir unheimlich gerne an. Auch hier ist es wieder ein toller Anblick. Nun aber mal zu dem Einzelheiten des Novembers. 

Insgesamt habe ich 9 Bücher gelesen.
Darunter waren: 
Taschenbücher = 4
eBooks = 5

Gelesene Seiten:  3.228


Rezensionen und Bewertungen

Vergeben habe ich: 

1 von 5 Sternen
1,5 von 5 Sternen
2 von 5 Sternen
2,5 von 5 Sternen
3 von 5 Sternen
3,5 von 5 Sternen
4 von 5 Sternen
4,5 von 5 Sternen
5 von 5 Sternen
Ganze fünf Bücher habe ich mit vier Sternen bewertet. Ziemlich viel würde ich mal sagen. Unter den sogar drei besseren gab es auch diesen Monat ein Buch, welches nicht so gut abgeschnitten hat.
Deep Secrets 04 - Geheimes Begehren von Lisa Renee Jones ist eine Fortsetzung, die mich nicht gerade überzeugen konnte. Schade ums Genre, aber sonst ist das auch nicht weiter schlimm. Diese Reihe konnte mich schon immer nicht gänzlich für sich einnehmen.Komme ich mal zum Highlight. Somit auch zu dem Buch, wo ich mir von vornherein sicher war, das wird den Monat erobern.
Psy Changeling 13 - Pfade im Nebel von Nalini Singh war das Beste vom Besten. Ich wüsste wieder nicht wo ich anfangen soll mit dem Loben. Nur werde ich das nicht in die länge ziehen. Meine Rezension und meine über einige Jahre andauernde positive Meinung zur Reihe sagen schon genug aus. Ich kann nur nochmals betonen, ich liebe diese Reihe und diese fantastische Autorin.  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen