Donnerstag, 3. September 2015

[Lesestatistik] August 2015

Aufgefallen sind mir diesen Monat ganz besonders die vielen blauen Cover. Da hat mich die Farbe aber erwischt. Wobei, Blau gehört zu meinen Lieblingsfarben :)
Unter den gelesenen Büchern waren wieder verschiedene Verlage, Genre, ältere und neue Bücher. Der August hat mir Begegnungen mit übernatürlichen Wesen, eine Reise in die Vergangenheit, spannende Stunden auf der Suche nach dem Mörder und Lesemomente mit leidenschaftlichen Charakteren gebracht. 
Von der Anzahl her bin ich auch diesen Monat wieder sehr glücklich. Mal sehen wie es im September aussehen wird, da für mich eine vierwöchige Umstellung bevorsteht. 

Insgesamt habe ich 11 Bücher gelesen. 
Darunter waren: 
Taschenbücher = 6
E-Books = 3
Gebundene Ausgabe: 1
Kurzgeschichten = 1

Gelesene Seiten:  3.695


Rezensionen und Bewertungen

Vergeben habe ich: 

1 von 5 Sternen
1,5 von 5 Sternen
2 von 5 Sternen 
2,5 von 5 Sternen 
3 von 5 Sternen 
3,5 von 5 Sternen
4 von 5 Sternen
4,5 von 5 Sternen
5 von 5 Sternen 

Geheimnisse von Blut und Liebe von Elke Aybar lang viel zu lange auf meinen SUB und musste allmählich befreit werden. Tat ich in diesen Monat auch, war aber zutiefst enttäuscht. Mehr als ein einziger Stern war da nicht drin. Grauenvoll was ich da zu lesen bekommen habe. Für mich als Fantasyleserin ist das sogar noch schlimmer. Das einzig positive ist, ich habe es endlich hinter mir. 
Arbeitet sich Impress zu meinen Lieblingsverlagen hoch? Bisher war das ja LYX nur da vergebe ich ja nicht mehr die vollen Sterne. Wenn es so weitergeht kann ich mir vorstellen, Impress zu meinen LIeblingen zu zählen. Denn momentan steht dem nichts im Weg. Sowohl im letzten Monat, als auch diesen Monat mit Flügelschläge in der Nacht, waren die E-Books von Impress die einzigen mit fünf Sternen. Besser kann ich es mir nicht vorstellen. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen