Montag, 15. Juni 2015

[Neuzugänge] 2015 Kalenderwoche 24

Alle drei Bücher gehören zu genau denen, die mir außerordentlich gut gefallen sollten. Von Lora Leighs Büchern bin ich meistens begeistert. Linda Mignani ist ein Name für sich. Bei ihr hat ein Buch ausgereicht, um mich restlos zu überzeugen und ihr Buch ist es diese Woche aus, das mich mit großer Aufregung zurückließ. Mein absoluter Favorit in dieser Woche.
Momentan gibt es wieder viel zu viele Bücher, die ich am liebsten gleichzeitig lesen würde. Leider geht das alles nicht so schnell wie ich es gerne hätte.
Mein SUB erhöht sich somit von 90 auf 93. Womit ich den Faden gänzlich verloren habe :)


Kauf

Taschenbuch


Breeds 08 - Tanners Begehren von Lora Leigh

Kurzbeschreibung: Der ehemalige Breed-Soldat Tanner Reynolds entführt die Tochter eines Generals, um ihr geheime Informationen zu entlocken. Doch nie hätte er damit gerechnet, dass er sich in die hübsche Scheme Tallant verlieben könnte. Als er erfährt, dass durch die Machenschaften ihres Vaters auch Schemes Leben in Gefahr ist, setzt er alles daran, sie zu beschützen.

Den siebten Band habe ich noch nicht kaufen und auch nicht lesen können. Doch vorgesorgt habe ich schon mal für den 8. Band. Der siebte Band wird so oder so den Weg auf meinem SUB finden. Große Erwartungen habe ich an dieses Buch nicht, dafür muss ich erst noch den Band davor lesen. Ich hoffe aber es wird mindestens genauso gut wie der fünfte Band und ich kann 5 Sterne vergeben. 

E-Books


Sturmschatten von Franziska B. Johann

Kurzbeschreibung: Ein Mädchen, das den Wind bezwingt und ein Geheimnis auf Island entdeckt

Esta Blumberg ist siebzehn Jahre alt, als sie an das Kunstgymnasium nach Bergrode wechselt. In Bergrode bemerken Estas Mitbewohnerinnen schnell, dass Esta ein ungewöhnliches Verhältnis zum Wetter hat. Sie verliebt sich in Janis, dessen Familie seit Jahrhunderten ein Geheimnis hütet. Als in Bergrode ein Mann auftaucht, der Esta in panische Angst versetzt, gerät sie in den Fokus deutscher und europäischer Behörden. Plötzlich entwickelt sie Fähigkeiten, die ihr Angst machen. Und auch die Männer, die im Sturmschatten reisen, kommen Esta gefährlich nah…

Fantasy zieht mich immer ganz besonders an. Da bleibt mir nur noch die Hoffnung, dass dieses E-Book etwas ganz besonderes ist. Der erste Band wurde zum Erscheinen des zweiten Bandes günstiger angeboten. Den Kennenlernpreis nahm ich mal so an und freue mich bereits auf die Geschichte, mit der vielversprechenden Kurzbeschreibung. 

Die Tränen der Lilien von Linda Mignani

Kurzbeschreibung: Jasmine Gordon hat alles verloren, was einen Menschen ausmacht. In ihrem Leben ist das Licht erloschen, und sie hat keine Aussicht, es jemals wieder zurückzubekommen, bis sie die Bestien aufspürt, die ihr und ihrer Schwester Lily Böses angetan haben.

Ihre Rache an einem ihrer Peiniger bringt ungeahnte Schwierigkeiten mit sich, denn sie verliebt sich in den Chief-Inspector Finlay Morrison, der den Fall untersucht. Nicht nur die Gegenwart verbindet Jasmine und Finlay. Ohne es zu ahnen, haben sie eine gemeinsame Vergangenheit, die schreckliche Opfer gefordert hat.

Kann eine Liebe, die von Anfang an zum Scheitern verurteilt ist, auch in der Dunkelheit erblühen?

Eine Autorin, zu deren Büchern es haufenweise 5 Sterne Rezensionen gibt und die mich mit einem einzigen E-Book für sich einnehmen könnte. Auch diese Geschichte durfte nicht fehlen. Als es beim Kindle-Deal der Woche angeboten wurde, packte mich die Aufregung. Schafft die Autorin ein zweites Mal mich gänzlich zu überzeugen? Momentan habe ich keine Zweifel daran. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen