Sonntag, 26. April 2015

[Neuzugänge] 2015 Kalenderwoche 17

Wieder eine recht kunterbunte Woche. Verschiedene Genre wechseln sich mit den verschiedenen Verlagen ab. Somit fanden auch bekannte wie unbekannte Autorin den Weg zu meinem SUB. Dennoch bin ich sehr zufrieden mit diesen sieben Neuzugängen. Genauso auch gespannt und neugierig. 
Diese Woche erhöht sich mein SUB von 77 auf 84, wodurch ich auch die Achtzig überschreibe. Davor wollte ich mich ja behüten, aber wenns nicht geht, dann geht es nicht. 


Kauf

E-Books


Vier kleine Worte von Petra Röder

Kurzbeschreibung: Nach all den Turbulenzen kehrt endlich etwas Ruhe in Livs Leben ein, doch nur für kurze Zeit. Plötzlich überstürzen sich die Ereignisse und sie weiß nicht mehr, wo ihr der Kopf steht. Ausgerechnet jetzt, wo Tante Tessas Operation bevorsteht, wird sie erpresst. Liv muss sich entscheiden, ob sie auf die Forderungen eingeht und somit Eric verliert, oder riskiert, dass ihr Vater ins Gefängnis muss. 

Ohne auch nur die Kurzbeschreibung zu lesen habe ich mir obwohl ich auch hier noch nicht den ersten Band gelesen habe, den zweiten Band bereits gekauft. Ein Schnäppchen ist nicht zu verpassen. Wer weiß ob und wann es wieder zu dieser Preisaktion kommen wird. Ein reiner Coverkauft ist es auch dieses Mal, wie es auch beim ersten Band gewesen ist. Wunderschön. Somit drängt der erste Band gelesen zu werden. 



Rabenfeuer - Die Flammen der Göttin von Dana Graham 

Kurzbeschreibung: Kann man zu einem mächtigen Krieger werden, obwohl man von der Göttin gezeichnet wurde? Kann man sein Herz an einen Fremden verlieren, obwohl man dem Tempel seine Treue schwor? Der junge Raven wurde als Prinz geboren, aber statt auf edlen Pferden durch Wälder zu jagen und in Schlachten zu kämpfen, schuftet er in einer Silbermine. Sein einziger Freund ist ein Rabe und von seiner Abstammung ahnt er nichts. Die junge Kara hat sich für ein Leben im Tempel entschieden, weit weg von allem, was sie einst binden sollte. Nie hätte sie gedacht, dass sie sich dort verlieben würde – und noch viel weniger, dass jener Fremde mit dem Raben in Wahrheit ein Prinz ist und eine mächtige Prophezeiung ihre beiden Schicksale miteinander verwoben hat…

Flügelschläge in der Nacht von Rebecca Wild

Kurzbeschreibung: Eben noch ein Rotkehlchen und plötzlich ein Mädchen mit roten Haaren statt rotem Gefieder. Robin versteht die Welt nicht mehr und findet, dass das Leben als kleiner Vogel um einiges besser war. Dabei ahnt sie nicht einmal annähernd, welcher Gefahr sie wirklich ausgesetzt ist. Alle Welt glaubt, sie sei ein Engel. Doch diese dürfte es seit dem großen Krieg gar nicht mehr geben. Und so nehmen nicht zuletzt die herrschsüchtigen Dämonen selbst ihre Spur auf. Nur Dorian, der Junge mit den Haselnussaugen, der so merkwürdige wie wundervolle Gefühle in ihr auslöst, und seine übernatürlich begabte Schwester Emma scheinen Robin helfen zu wollen…

Bis ins Herz der Ewigkeit von Alana Falk 

Kurzbeschreibung: Hamburg im Jahre 1888. Die siebzehnjährige Kaufmannstochter Sarah weiß, dass sie nicht mehr lange zu leben hat. Längst hat sie sich damit abgefunden und fügt sich bereitwillig den Anweisungen ihres Vaters, sich zu schonen und den Familiensitz niemals zu verlassen. Doch dann begegnet sie Jan, dem Sohn der Schneiderin, der eine geheimnisvolle magische Gabe besitzt und einen längst verloren geglaubten Wunsch in ihr weckt: den Wunsch, ihrem Schicksal zu entkommen. Mit Sarahs Gefühlen für Jan wächst auch ihr Wille, um ihr Leben zu kämpfen. Aber die Zeit drängt und schon bald beginnt Sarah zu verstehen, dass es für die Erfüllung ihres Wunsches mehr braucht als bloße Magie…

Drei E-Books von Impress. Alle günstiger und alle drei Autoren mir unbekannt. Lediglich Rebecca Wild und eine andere Geschichte von ihr bei Romance Edition befindet sich bereits auf meinem SUB. Auf jedes einzelne E-Book freue ich mich und bin umso gespannter wie letztendlich meine Meinung aussehen wird. 

Taschenbuch


KGI 04 - Gefährliche Hoffnung von Maya Banks 

Kurzbeschreibung: Ausgerechnet sein letzter Einsatz für das Militär droht Nathan Kelly zum Verhängnis zu werden: Er wird von Rebellen gefangen genommen, verschleppt und wochenlang aufs Grausamste gefoltert. Dem Tod näher als dem Leben ist er kurz davor, die Hoffnung auf Rettung aufzugeben, als er die Stimme einer Frau hört, die ihm neue Kraft gibt. Er kann sich das Band, das ihn und die mysteriöse Unbekannte zu verbinden scheint, nicht erklären – noch ahnt er, dass Shea wirklich existiert und nichts unversucht lässt, um Nathan zu retten …

Den dritten Band konnte ich bisher noch nicht ersteigern, dafür aber den vierten Band. Nachdem mir der zweite Band besser gefallen hat, als der Erste, nahm ich mir fest vor diese Reihe weiterzulesen. Mit dem Kauf dieses Buches gibt es auch kein Zurück mehr. Ich bin ja schon froh mir selbst keinen Rückzieher zu erlauben. Mal sehen wie es mit den Charakteren weitergeht. 

E-Book KOSTENLOS


Astro-Quickie - Stier Sign of Love von Kajsa Arnold

Kurzbeschreibung: Ein erotisches Abenteuer mit einem Stier-Mann.

Lily besteht bei ihrer nahenden Hochzeit mit Mathis auf eine Hochzeitstorte aus der Confiserie von Noé Cassel, dem berühmten Sterne-Confiseur. Denn Noé nimmt bei Weitem nicht jeden Auftrag an. Lily möchte etwas ganz Besonderes zu ihrer Hochzeit, wenn sie schon nur im kleinen Kreis stattfindet, auf Mathis Forderung hin. Noé sagt tatsächlich zu, doch dann prophezeit er ihr, dass ihre Ehe mit Mathis unter keinem guten Stern stehen wird, da für sie ein Stiermann vorgesehen ist. Lily erlebt turbulente Hochzeitsvorbereitungen, die nicht nur ihr Herz in Wallung bringen…

Astro-Quickie die Zweite. Erneut wird eins von diesen Kurzgeschichten kostenlos angeboten und ich bin wieder mit dabei. Die kurze Geschichte von Natalie Rabengut hatte mir ja ziemlich gut gefallen und jetzt kommt bald auch dieses an die Reihe. Beide Autorin haben gemeinsam, dass ich von beiden bereits mindestens ein Buch gelesen habe und ungefähr gleich bewertet hatte. Mal sehen wie diese Kurzgeschichte im Vergleich zum Widder abschneiden wird. 

Shakahari von Kerstin Wiedemann

Kurzbeschreibung: Wurst oder Liebe!

Sara, eine junge Fleischhandelsfachverkäuferin, lernt Micha kennen und ist sofort hin und weg von ihm. Doch Micha, der blonde Fremde mit den faszinierenden grünen Augen, trägt ein Geheimnis mit sich herum. Je näher Sara ihrem Micha kommt, desto stärker wächst ein schlimmer Verdacht in ihr heran – könnte dies die junge Liebe im Keim ersticken?

Eine einfühlsame Geschichte über Liebe mit Hindernissen!

Eine kostenlose Kurzgeschichte, die mal so gar nicht nach meinem Buchgeschmack geht. Zumindest vermutete ich das. Dennoch bin ich offen für alles und will mal sehen wie mir diese wenigen Seiten gefallen werden. Somit bin ich neugierig und kann es kaum erwarten zu sehen was sich rausstellen wird. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen