Donnerstag, 30. April 2015

[Lesestatistik] April 2015

Wieder ein erfolgreicher Lesemonat mit vielen verschiedenen Genren und Autorin. All das brachte auch jeweils unterschiedliche Meinungen und Bewertungen mit sich. Wie immer lebe ich meine größte Leidenschaft mit viel Aufregung und Neugier auf neue Bücher aus. Spaß wird bei mir groß geschrieben. Nun folgen zunächst die Details zum April. 

Insgesamt habe ich 10 Bücher gelesen. 
Darunter waren: 
Taschenbücher = 5
E-Books = 4
Kurzgeschichten = 1

Gelesene Seiten: 3.235 

Rückblick Gelesene Seiten: 
Januar 3.886 > als Februar 3.080
Februar 3.080 < als März 3.448
März 3.448 > als April 3.235


Rezensionen und Bewertungen

Vergeben habe ich: 

1 von 5 Sternen
1,5 von 5 Sternen
2 von 5 Sternen 
2,5 von 5 Sternen 
3 von 5 Sternen 
3,5 von 5 Sternen
4 von 5 Sternen
4,5 von 5 Sternen
5 von 5 Sternen 

Mein erster Blick fällt auf die einzige Geschichte, der ich fünf Sterne vergeben habe. Mein erster BitterSweet hat mich diesen Monat von sich gänzlich überzeugen können und war neben den anderen neun Bücher das einzige, welches es locker zu den fünf Sternen geschafft hat. Alle anderen E-Books und Taschenbücher blieben im April zurück. Schade, denn mindestens ein normales Buch mit fünf Sternen hätte mich gefreut und dem Monat an sich viel mehr Schwung gegeben.
Von mittelmäßig bis Geschichten mit I-Tüüpfelchen war wieder alles mit von der Partie. Nur die wenigen Sterne blieben mir dieses Mal erspart. Die vergebe ich immer so ungerne. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen