Samstag, 28. Februar 2015

[Neuzugänge] 2015 Kalenderwoche 9

Sieben Neuzugänge für diese Woche. Ich ärgere mich schon gar nicht mehr. Eher geht es darum sich trotz allem freuen zu können, was ich auch tue. Dennoch wächst mein SUB unaufhaltsam. Doch auch diese Woche sind richtig tolle Bücher dabei. Wenn ich jetzt nur noch schneller lesen könnte...
Mein SUB erhöht sich von 61 auf 68. Ich werde in Zukunft mich versuchen zusammenzureißen, was die Neuzugänge anbelangt. 


Kauf

Taschenbücher

Wie für mich gemacht von Ruthie Knox

Kurzbeschreibung: Kuratorin Catherine Talarico zieht nach London, um ein neues Leben zu beginnen – und sich von Männern fernzuhalten. Doch als sie dem Bankier Neville Chamberlain begegnet, gerät ihr Entschluss gefährlich ins Wanken. Nev ist attraktiv und wohlhabend und die Verkörperung von all dem, was gerade nicht zu Cath und ihrer wilden Vergangenheit zu passen scheint …

Die Autorin hatte ich mir ins Auge gefasst. Diese Woche kam ich endlich dazu ein Buch von ihr zu kaufen. Ich hoffe es werden noch viele folgen. Klingt als wäre das Buch ein gutes Buch. Was sich auch genau so herausstellen soll. Ich kann es kaum erwarten. 

Tangled 01 - Wer wird denn gleich von Liebe sprechen? ! von Emma Chase

Kurzbeschreibung: Drew hat noch nie einen Gedanken an die Liebe verschwendet, eine feste Beziehung ist für ihn eine absolute Horrorvorstellung. Doch das ändert sich schlagartig, als Kate Brooks in derselben Investment-Banking-Firma eingestellt wird, für die auch Drew arbeitet. Kate ist intelligent, wunderschön, ehrgeizig, und sie fasziniert Drew, nicht nur weil sie sich als ernsthafte Konkurrentin entpuppt. Kate geht Drew nicht mehr aus dem Kopf, und je mehr Zeit sie miteinander verbringen, desto heftiger beginnt es zwischen den beiden zu knistern.

Ein weiteres vielversprechendes Buch, auf das ich mich genauso freue wie auf alle anderen auch. Wieder ein mir unbekannter Autor von der ich nichts gelesen habe. Dieses Mal ist es aber der Auftakt zu einer Reihe, worüber ich mich noch zusätzlich gefreut habe. 

Vamp City 02 - Das dunkle Portal von Pamela Palmer

Kurzbeschreibung: Quinn Lennox ist eine der wenigen Sterblichen, die der finsteren Welt von Vamp City entkommen sind, und sie hat sich geschworen, niemals dorthin zurückzukehren. Doch dann taucht der ebenso gefährliche wie verführerische Vampir Arturo erneut bei ihr auf, der sie einst verraten hat und ihr Herz trotzdem immer noch schneller schlagen lässt. Sie soll mit ihm nach Vamp City zurückkehren und seine Welt vor dem Untergang bewahren. Quinn lässt sich nur aus einem einzigen Grund darauf ein: um ihren Bruder zu retten, der durch ein magisches Gift dem Tode nah ist.

Vor einigen Jahren gab es Bücher im Genre Romantic Fantasy wie Sand am Meer. Jetzt dagegen suche ich wie verrückt nach guten Reihen in diesem Bereich. Dieser zweite Band der Reihe ist ein Versuch davon. Den ersten Band sollte ich mal lesen, damit ich beurteilen kann ob es sich lohnt oder nicht. 

Devoted 01 - Geheime Begierde von S. Quinn 

Kurzbeschreibung: Als die 22-jährige Sophia Rose einen Studienplatz an der berühmten Schauspielschule Ivy College in London erhält, kann sie ihr Glück kaum fassen. Ihre Begegnung mit dem Akademieleiter, dem 27-jährigen Hollywoodstar Marc Blackwell, der für seine Strenge und unerschütterliche Disziplin berüchtigt ist, verwirrt Sophia jedoch tief, denn sie fühlt sich zu dem arrogant wirkenden, aber faszinierenden Mann hingezogen. Während einer Einzelunterrichtsstunde können beide ihr gegenseitiges Verlangen nicht mehr verbergen. Und Sophia begibt sich auf eine gefährliche sexuelle Entdeckungsreise, bei der sie alles erforscht, was zwischen einem Lehrer und seiner Schülerin verboten ist …

Nachdem ich den zweiten Band günstig als Mängelexemplar ergattert hatte, musste ich natürlich auch den ersten Band kaufen. Dabei handelt es sich noch immer um eine Trilogie, die ich gerne lesen will. Da steht mir jetzt nichts mehr im Weg. Ich werde diesen Band sicherlich bald lesen, um meine Neugierde zu stillen. 

E-Books KOSTENLOS


Strangers on a Train - Zug der Träume von Ruthie Knox

Kurzbeschreibung: “Wir treffen uns nach Einbruch der Dunkelheit im Eisenbahn-Museum. Wir haben das Jahr 1957.”
Als Mandy sich bei einer Partnervermittlung anmeldet, wünscht sie sich lediglich Ablenkung von ihren Verpflichtungen als Single-Mama mit Vollzeitjob. Doch der gutaussehende Fremde, der sie regelmäßig in eine aufregende Welt aus längst vergangener Zeit entführt, entpuppt sich schnell als der Mann, nach dem Mandy sich immer gesehnt hat. Aber kann sie ihn überzeugen, dass ihre Liebe auch in der Realität eine Chance hat?

Eins dieser 5 E-Books der Kurzgeschichtenreihe, wo jedes E-Book für sich gelesen werden kann, wollte ich ebenfalls längere Zeit lesen. Wo jetzt eins kostenlos angeboten wurde, konnte ich wie immer nicht Nein sagen. Wie auch. Dann ist die Geschichte auch noch von Ruthie Knox, ein Buch von ihr kam oben schon vor. Die Kurzgeschichten auf dem SUB muss ich langsam mal lesen, damit ich weniger zu lesen habe. Dazu muss ich nur noch kommen. 

Dear Sister 01 - Ich würde sterben für dich von Maya Shepherd

Kurzbeschreibung: Vor sechs Monaten verschwand Winters Schwester Eliza spurlos. Trotzdem geben ihre gemeinsamen Eltern die Hoffnung nicht auf, dass ihre älteste Tochter bald wieder bei ihnen sein wird. Winter glaubt nicht an ein Verbrechen, zumal sie sich mit Eliza nie gut verstanden hat und ihre Schwester nie auf irgendjemanden Rücksicht genommen hat. 

Ausgerechnet auf einem Schulausflug nach London glaubt Winter dann ihre Schwester gesehen zu haben. Sie beginnt mit ihrer Freundin Dairine Nachforschungen anzustellen, dabei gerät ihr neuer Musiklehrer in Verdacht. Plötzlich ereignen sich grausame Ritualmorde in der Gegend und Eliza wird damit in Verbindung gebracht. Winter macht eine Beobachtung, die sie daran zweifeln lässt, dass ihre Schwester überhaupt noch menschlich ist. 

Auf meiner Wunschliste befand sich dieses Buch schon längere Zeit. Ich wollte es erst kaufen, nachdem ich überhaupt ein Buch von der Autorin gelesen habe. Doch als das E-Book kostenlos angeboten wurde, verwarf ich dieses Vorhaben schnell wieder. Nun liegt es auf meinem SUB und wartet darauf gelesen zu werden. 

E-Book


Der kalte Kuss der Wölfe von Natascha Kribbeler

Kurzbeschreibung: Seit Tausenden von Jahren, seit der letzten Eiszeit, besitzt Jandor die Gabe der Unsterblichkeit. Er ist der erste Vampir, und er hat schon viel gesehen. Vom eisigen Norden über das alte Ägypten bis zu den Glanztagen des großen Rom. In Pompeji wird Jandor schließlich sesshaft. Doch ständig ist er auf der Suche nach seiner verlorenen ewigen Liebe Tanita. Durch all die Jahrhunderte begegnen sie sich immer wieder … Aber er ist verwundbar, und seine einstige Geliebte Akira erweist sich als seine gefährlichste Gegenspielerin.

Bei diesem E-Book dachte ich mir, ich probiere mal was Neues aus. Ein unbekannter Verlag, oder eher E-Book Label, und eine mir unbekannte Autorin ist wohl genug Neues auf einmal. Hierbei bin ich auf meine eigene Meinung sehr gespannt. 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen