Sonntag, 8. Februar 2015

[Neuzugänge] 2015 Kalenderwoche 6 - Die bisher wenigsten Neuzugänge in diesem Jahr

Erstaunlich ich habe es geschafft mir nur zwei neue Bücher zuzulegen. So kann es gerne weitergehen. Freude auf meine neuen Büchert empfinde ich jedes mal.
Meinen SUB geht es in diesem Jahr gar nicht gut. Durch die beiden Neuzugänge erhöht sich mein SUB von 54 auf 56. 

Kauf

Taschenbücher


Wait for You 02 - Trust in Me von J. Lynn

Kurzbeschreibung: Cameron Hamilton bekommt alles, was er will. Vor allem, wenn es um Frauen geht. Nur Avery scheint gegen seine blauen Augen und den jungenhaften Charme immun zu sein. Er kann die Körbe, die sie ihm bisher gegeben hat, schon längst nicht mehr zählen. Trotzdem bekommt er sie einfach nicht mehr aus dem Kopf. Diese unwiderstehliche Mischung aus Verletzlichkeit und Verführung … Avery Morgansten ist für ihn ein Rätsel – ein wunderschönes Rätsel, das er vorhat zu lösen.

Bevor ich den dritten Band lese, im Deutschen der Zweite, werde ich dann wohl lieber zunächst Camersons Sicht zur Hand nehmen. Band eins und zwei hintereinander zu lesen könnte durchaus nervig werden, aber ich habe mir genug Zeit dazwischen gelassen. Und dementsprechend auch nicht erst den dritten vorgezogen. Das ist eine New Adult Reihe, die mir ganz gut gefallen hat. Wenn ich jetzt auch mal gänzlich überzeugt werde in diesem Genre, bin ich echt glücklich. 

E-Books KOSTENLOS


Götterdämmerung 01 - Die versunkene Stadt von Katharina V. Haderer

Kurzbeschreibung: Über den Trümmern der versunkenen Stadt Archaibadhre erblüht das neue Neobadhre. Der alte Götterkrieg scheint längst vergessen. Als allerdings eines Tages eine Gruppe Fremder das Hauptquartier der Polizeiorganisation AVIS NIVEA stürmt, wird rasch klar, dass ein gefallener Gott seine Finger im Spiel haben muss. Auf der Suche nach Informationen schrecken die Angreifer nicht davor zurück, das gesamte Sekretariat zu entführen. Wer steckt hinter den Anschlägen? Droht Neobadhre erneut im Chaos zu versinken? Und wie soll es der obersten Chefsekretärin Alexandra Manzini zwischen magischen Zeichen und Schrottgolems gelingen, ihre Kollegen wieder heil an die Oberfläche zurückzubringen?

Zu meinem eigenen Erstaunen, habe ich auch das zweite E-Book der Autorin, das ein Tag kostenlos angeboten wurde, bekommen und bin ja sehr gespannt auf ihre Geschichten. Da hatte ich echt Glück. Zum Schnupper ist diese Chance ideal. Besser kann es nicht kommen. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen